„Man fängt bei Null an“

Angeln trotz Rollstuhl? Das funktioniert! Stefan Tesch hat den halbseitig gelähmten Kollegen Manfred Beck beim Karpfenansitz begleitet. Eine sehr persönliche Geschichte über den Wiedereinstieg in die Fischerei nach einer Gehirnblutung.

Der Artikel ist im Fischereimagazin Fisch & Fang (Ausgabe 9/2015) erschienen.